Für den 1. Weihnachtsfeiertag....

 
 



 
.... habe ich mir dieses Kleid genäht.

Der Stoff wurde mir freundlichst von der Firma Lillestoff zur Verfügung gestellt und nennt sich *Pusteblume*. Er kommt natürlich in alt bewährter Gots Qualität daher. So ihr Pusteblumen auch so sehr mögt wie ich, könnt ihr ihn Euch hier näher anschauen und schnappen so lange er noch vorrätig ist.
 
Der Schnitt des Kleides ist aus dem Buch
Ein Schnitt - 4 Syles von Rosa P.
 
Und heute mache ich auch mal wieder bei Rums mit und schau, was es bei Euch so Neues gibt.
Und da dieses mein erster Blogbeitrag im neuen Jahr ist, möchte ich nicht versäumen, Euch noch ein gesundes, kreatives, fröhliches, glückliches, neues Jahr 2016 wünschen.

Kommentare:

julia hat gesagt…

Super schön geworden Dein Kleid und bei meinem Blaugrauen muss ich den mir nachher noch gleich bestellen. Dir ein tolles 2016.

LG Julia

Nadelherz hat gesagt…

Hallo Ailin,

dir und allen anderen Lesern hier auch ein gesundes, erfolgreiches und wunderschönes neues Jahr 2016.

Das Kleid sieht sehr schön aus und es macht echt nen schlanken Fuß.
Der Stoff ist auch wieder schön. Ich geh auch gleich mal auf die Suche.

LG, Anke

katrin kme hat gesagt…

Wow, schick!
Ich finde inzwischen auch ganz toll, aber hab mir schon lange keines mehr genäht. Das müsste ich auch mal wieder machen ...! :-)
Danke für deine Anregung!

Liebe Grüße, katrin

Astrid Ka hat gesagt…

Rosa P. hat also auch so einen ähnlichen Schnitt wie "Stitch details", mein Favorit...
Sieht klasse aus an dir!
LG
Astrid

Frau Mena hat gesagt…

Wunderschön! Das Kleid steht dir prima!! Ich habe mich an den Schnitt noch nicht rangetraut.

Viele Grüße,
Frau Mena.

Frau Mena hat gesagt…

Wunderschön! Das Kleid steht dir prima! Ich habe mich noch nicht an den Schnitt heran getraut.

Viele Grüße,
Frau Mena.